Sie möchten neben Ihren Wildlife Safaris im Kruger Park einfach mal wandern gehen? Dann begleiten Sie uns zum Mariepskop, dem höchsten Punkt der Blyde Fluss Schluss am Greater Kruger Nationalpark. Aus fast 2000  Metern Höhe erleben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Natur des Lowfeldes der Limpopo Region Südafrikas. Wir planen die Wanderung nach Ihrem Fitness Level. Mariepskop 2

ab/bis: Ihr Hotel im Gebiet von Hoedspruit, Limpopo Provinz

Gruppengrösse: 2 bis 4 Personen

Inklusive: Abholung/Absetzen, Picknick Mittagessen, Juice, Mineralwasser, Eintrittsgebühren

 Sprache: Englisch, mit deutschem Übersetzer im März und September möglich

Die Kruger Park Region Südafrikas mit den Provinzen Mpumlanga und Limpopo bietet neben erstklassiger Wildtier Beobachtung auch atemberaubende Naturerlebnisse für Wanderer, Hiking Fans und Outdoor Enthusiasten. Auf Ihrem Südafrika Urlaub können Sie Ihre Tier Safari auf einer Wanderung mit erfahrenem Safari Guide mit Naturerlebnissen in nahezu unberührter Landschaft einen neuen Fokus hinzufügen. 

Die Spitze des Mariepskop, oder auch Marepe oder Maripekop, liegt 1947 Meter über dem Meeresspiegel und ist die höchste Erhebung der Drakensberg Kette in dieser Region. Der Drakensberg zieht sich mehrere Hunderte Kilometer weit durch Südafrika und hat in der Provinz Kwa Zulu Natal mit den über 3000 Meter hohen Gipfeln Injasuthi und Champagne Castle seine höchsten Erhebungen. 

Bei dieser Natur Wanderung geht es jedoch nicht ums Gipfel Stürmen. Erleben Sie auf einer geführten Tagestour nach Ihrem Fitness Grad mit erfahrenem Safari Guide die Schönheit der Drakensberg Kette sowie die Ruhe und Abgelegenheit der Höhe über der Lowveld Region am Kruger Nationalpark. 

Mariepskop Mountain 1 1

Safari Programm:

  • Abholung und Absetzen an Ihrer Lodge in der Kruger Park Region um Hoedspruit
  • Sichere geführte Wanderung mit erfahrenem, englischsprachigen Guide
  • Planung der Tagessafari nach Ihren Interessen und Fitness Grad - einfache Wanderung oder Hiking in abgelegenen Wildnis Gebieten
  • Rast und Mittagsstopp an Aussichtspunkten
  • Abkühlung in klaren Berg Bächen
  • Wanderung durch einheimische Wälder und naturbelassene Landschaften

Anfrage Senden